Profil

Andreas W. Braun

Zum Fotografieren kam ich erst spät durch eine „verknipste“ Indienreise anno 1988. Tolle Motive, aber die meisten unscharf, verwackelt und falsch belichtet. Trotzdem waren Glückstreffer dabei und die Begeisterung bei den Zuhausegebliebenen war groß. So entstand der Ansporn sich mit der Fotografie intensiver zu beschäftigen.

Heute fotografiere ich mit Nikons D4s und D600 und auch nicht mehr nur im Urlaub und auf Reisen, sondern durch die Mitgliedschaft im Fotoclub der  SG Stern bei allen möglichen Gelegenheiten. Meine Fotos verwalte ich mit Adobe Lightroom und bin seit Version 1.0 ein richtiger Fan dieser Software geworden.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.